-->

N7: Edelweiß-Trail

Nomen est omen! Zur richtigen Jahreszeit wird man nicht nur mit einer großartigen Laufrunde belohnt, sondern man sieht auch noch zahllose Edelweiss.

Von Nauders geht es über den lichten Bergwald und Mähder über Parditsch Bazahlerkopf. Nun geht es steil Bergauf und man sollte sich besonders im Juli etwas Zeit lassen und die blumenreichen Bergwiesen genießen. Besonders auffallend sind hier vor allem im steileren Gelände die vielen Edelweiß! (Achtung, nicht pflücken, das Edelweiß steht unter Naturschutz). Nach diesem steilen Abschnitt ist bald das große Gipfelkreuz der Fluchtwand erreicht. Weiter geht es nun flach und zum Schluss noch kurz bergauf zum Sadererjoch. Von hier aus geht es nur noch bergab, vorbei an der Labaunalm und Parditsch zurück nach Nauders. POI=Point of Interest

Trailrunning Nauders - Edelweiß-Trail

schnell sein

gratis starten

Für die ersten 55 Anmeldungen übernehmen wir das Nenngeld!