-->

Etappen 2024

V = Verpflegungsstation, CP = Checkpoint, Time Limits: siehe Verpflegungsstationen

5 erlebnisräume

Kaunertal

In Tirol über den Dingen stehen

Im Tiroler Kaunertal erwarten Sie hohe Berge und große Momente. Und es gibt noch viel mehr zu entdecken!

Die Naturpark- und Gletscherregion Kaunertal ist ganzjährig einen Urlaub wert! Ambitionierte Wanderer, Genussskifahrer wie auch bergbegeisterte Familien – sie alle stehen in den Ötztaler Alpen über den Dingen und fühlen sich in dem Tiroler Tal pudelwohl!

Auf der Kaunertaler Gletscherstraße dem Himmel entgegenfahren. Bei einer Wanderung im Naturpark Kaunergrat bewusst am Boden bleiben. Oder im Snowpark Kaunertal akrobatische Höhenflüge wagen. In der Tiroler Urlaubsregion warten Abenteuer an vielen Orten! 

Tiroler Oberland

Ein Tal. Zwei Bergwelten.

Naturbelassen, ohne touristische Inszenierung. Diesen nachhaltigen Weg beschreitet die Region Tiroler Oberland mit den Hauptorten Ried, Prutz & Pfunds seit Beginn an.

Die unberührten Natur- und Berglandschaften bilden dabei das wertvollste Kapital – diese findet man im Tiroler Oberland auf allen Ebenen.  Es warten alpine Naturräume mit unzähligen Kilometern Wander-, Rad- & Bikewegen, zahlreichen naturnahen Erlebnis- & Spielplätzen, geschichtsträchtigen Kulturstätten, liebevoll gepflegten Freizeiteinrichtungen, tiefverschneiten Winterlandschaften, authentischen Begegnungen & Gesprächen mit Einheimischen…
Die Besonderheit ist die zentrale Lage vom Tiroler Oberland mit den Hauptorten Ried, Prutz & Pfunds – eingebettet in zwei Bergwelten, dem alpinen Rückzugsort mit authentischen Bergerlebnissen auf der einen und die modernen Erlebniswelten der Nachbarregionen auf der anderen Seite. Die Ferienregionen rundherum versprechen unterhaltsame Ausflüge mit perfekt ausgebauten Skigebieten, abenteuerlichen und abwechslungsreichen Freizeitparks, uvm. Diese lassen sich innerhalb weniger Fahrminuten bequem per Bus, Auto, Motorrad oder Fahrrad erkunden. 

Im Tiroler Oberland befinden Sie sich mitten drin, profitieren vom kontrastreichen Freizeitangebot beider Bergwelten und entscheiden sich jeden Tag aufs Neue, ganz spontan für Ihr persönliches und individuelles Urlaubserlebnis.

Engadin

Wir freuen uns auf Sie! Und tun alles für glückliche und zufriedene Gäste.

Die Trailrunning-Region Engadin Scuol Zernez bietet alles, was das Läufer-Herz begehrt: ein vielfältiges Trail-Netz mit Touren für jeden Geschmack durch die intakte Natur in der Nationalparkregion sowie eine perfekte Infrastruktur mit Bergbahnen und öffentlichem Verkehr. Malerische Engadiner Dörfer, frisches Mineralwasser vom Dorfbrunnen sowie das Mineralwasserbad Bogn Engiadina für die Entspannung der Muskeln runden den Aufenthalt perfekt ab.

E8: A la Riva dal Rom

Länge: 10,7 km
Höhenmeter: 469 m
Schwierigkeit: 108 m

E7: Valbella-Trail

Länge: 9,8 km
Höhenmeter: 504 m
Schwierigkeit: 504 m

E6: Lai da Rims

Länge: 22,2 km
Höhenmeter: 1364 m
Schwierigkeit: 1364 m

E5: Zernez-Ardez

Länge: 19,4 km
Höhenmeter: 1436 m
Schwierigkeit: 1476 m

E4: Ardez-Trail

Länge: 15,2 km
Höhenmeter: 1085 m
Schwierigkeit: 1085 m

E3: Guarda-Trail

Länge: 15,8 km
Höhenmeter: 1070 m
Schwierigkeit: 1070 m

schnell sein

gratis starten

Für die ersten 55 Anmeldungen übernehmen wir das Nenngeld!